Modern, originell und einzigartig – das ist die 3D-Technologie. Kinofilme wie „Avatar“ oder „Drachenzähmen leichtgemacht“ locken Scharen in die Kinosäle. Die Begeisterung für die neue Technologie kann auch für die Werbung genutzt werden. Bewiesen hat dies eine aktuelle Studie des Marktforschungsinstituts Skopos. Hier wurde ein fiktives Fruchteis beworben. Das Ergebnis: Sieht der Kinobesucher den Spot in 3D-Technologie visualisiert schneidet das Produkt deutlich besser ab.


Der Werbespot für die fiktive Fruchteismarke „Passione“ wurde in zwei Versionen gezeigt. Eine Gruppe bekam nur den 2D-Werbespot zu sehen, die andere Gruppe die 3D-Variante. Die Gruppe, die das Eis in der 3D-Technik vorgestellt bekamen, konnten sich nicht nur das Produkt selbst besser vorstellen. 82 Prozent der Befragten aus der 3D-Gruppe fanden beim anschließenden Geschmackstest, das Eis würde exakt so schmecken wie sie es sich vorgestellt hätten. In der Vergleichsgruppe mit dem herkömmlichen Werbespot dagegen waren es nur 64 Prozent.

Gerade weil die 3D-Visualisierung noch so neu und einzigartig ist lohnt sich der Einstieg in die 3D-Werbung. Die Technologie ist so einzigartig und neu, dass die positiven Effekte die man mit dem Kinoerlebnis verbindet sich automatisch auf das Produkt und die Marke übertragen lassen. Wichtig dabei: Die Produkte müssen zum Anfassen sein. Wer jetzt einsteigt profitiert zudem von der Tatsache, dass Kinobetreiber noch wenige 3D-Werbespots im Programm führen, was zu einer häufigeren Rotation des Spots führt.

3D-Werbespots in der Architektur
Gerade bei Bauwerken, in denen später Menschen wohnen oder arbeiten werden, spielen Atmosphäre, Lichtstimmungen, Jahreszeiten und Bewohner eine Hauptrolle. Ein treffend in Szene gesetzter 3D-Werbespot kann hier die Architektur eines geplanten Gebäudes weitaus besser visualisieren und die Nachfrage (und damit den Preis) anfeuern.

Angebote zu 3D Produktionen direkt vom Anbieter

Quelle: http://pressetext.at/news/101112004/3d-werbung-wirkt-stark-verkaufsfoerdernd/

Marco

Über den Autor: Meine Leidenschaft ist es als Geldcoach Menschen dabei zu helfen sich aus dem Hamsterrad zu befreien. Eine kostenlose Beratungsession mit mir kannst du hier buchen: https://geldcoach.org/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.